Wandern im Passeiertal

Ein wunderschönes Wanderparadies erwartet Sie im farbenfrohen Passeiertal und eines der größten Wegenetze Südtirols. Leidenschaftliche Bergsteiger können sich an mächtigen Dreitausendern versuchen und für die Spaziergänger und Wanderer gibt es zahlreiche Wege und Pfade, durch schattige Wälder und vorbei an blühenden Almwiesen und tiefblauen Gebirgsseen. Zudem wartet hier Südtirols größter Naturpark, die Texelgruppe, auf Sie, mit herrlichen Aussichten und einer einmaligen Tier- und Pflanzenwelt.

Wandervorschläge:

Um Touren im voraus zu planen empfehlen wir unsere Interaktive Wanderkarte.

Geführte Wanderungen

Während unserer Gipfelwanderwochen machen wir wöchentlich geführte Hauswanderungen

Weitere geführte Wanderungen wie z.B. die Höfewanderung, naturkundliche Wanderungen oder Alpine Gipfelwanderungen werden vom Tourismusverein Passeiertal angeboten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Entdecken Sie Südtirol günstig und stressfrei mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

  • Nutzen Sie alle Busse inkl. den Timmelsbus in Meran und Umgebung unbegrenzt und kostenfrei mit der BusCard Meran und Umgebung! (An der Rezeption erhältlich).

 

Drucken E-Mail

Das Passeiertal - Ideal für Motorradtouren

Sonne, Sound und Serpentinen … die Freiheit ruft

Den Wind im Rücken, der kristallklare Himmel über Ihnen und vor Ihnen endlose Kehren und Serpentinen…

dass und noch allerlei mehr erwartet Sie bei uns im Kronhof im hinteren Passeiertal. Denn in der Nähe des idyllischen Bergdörfchens Stuls gibt es gleich zwei großartige Passstraßen, den Jaufenpass und das Timmelsjoch.

Kurvenspaß pur lautet das Motto!

Für alle Motorradfahrer stehen kostenlose Garagestellplätze bereit! Individuelle Tourenvorschläge gibt es selbstverständlich auch.

 

Drucken E-Mail

Klettern im Hinterpasseier

Kletterer finden im Passeiertal verschiedene Klettergärten und einen Klettersteig mit unterschiedlichen Routen und Schwierigkeitsgraden. NEU! Der Klettersteig Stuller Wasserfall, erklimmen Sie einen der atemberaubendsten Klettersteige entlang dem dritthöchsten Wasserfall Europas. Der Klettersteig führt von Moos bis zurück ins Sonnendorf Stuls. Weiters haben wir in Stuls einen Klettergarten mit 65 verschiedene Routen in herrlicher Umgebung. In Pfelders eröffnete vor kurzem der erste Hochseilgarten des Passeiertales: Der Spiderpark. Selbst an Schlechtwettertagen ist das vertikale Vergnügen im Passeiertal garantiert. Dann nämlich verlegt man die Kletterpartie ganz einfach ins Trockene und weicht in die moderne Kletterhalle von St. Martin oder in die Sportarena von St. Leonhard aus.

Drucken E-Mail

Paragleiten im Passeiertal

Erkunden Sie das wunderschöne Passeiertal einmal von oben! Tandemflüge können bei FLY42 Tandemflüge, Fly Hirzer oder beim Tandemclub Ifinger gebucht werden. Gerne reservieren wir die Flüge für Sie an der Rezeption.

 

Drucken E-Mail

Kajak, Rafting & Canyoning

Sind Sie ein Abenteurer? Dann sind Sie im Passeiertal genau richtig. In der Passer, der Fluss vom Timmelsjoch nach Meran erleben Sie eine Wildwasserfahrt der besonderen Art.
Ideal auch für Kinder! Rafting kann bei Aquaterra und Südtirol Rafting gebucht werden, der Bergführer Erwin Mairginter bietet Canyoning und Tarzaning in seinem Erlebnispark an. Abseilen am Stuller Wasserfall kann ebenfalls bei Erwin Mairginter gebucht werden. Wie immer reservieren wir Ihr Abenteuer gerne für Sie an der Rezeption.

 

Drucken E-Mail

 

Fasziniert?

 

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub online!

 

Online buchen Schnellanfrage

Wochenangebote

  • 1

WebCam

WebCam

Wetter im Passeiertal

 

Auszeichnung

 

  

Karte/Map

Newsletter abonnieren:

Bewertungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.